Domain-Registrar

Ein Domain-Registrar ist eine Firma, die Internetadressen wie beispielsweise www.havedevs.com vergibt und verwaltet. Wenn eine Firma oder Privatperson eine eigene Domain haben möchte, dann wendet sie sich an einen Registrar. Dieser kümmert sich dann um die offizielle Registrierung der Domain.

Der Registrar fungiert also als Vermittler zwischen seinen Kunden, die eine Domain wollen, und den Organisationen im Hintergrund, die für die Vergabe von Domains zuständig sind. Die Vergabe selbst läuft so ab:

  • Der Kunde sagt dem Registrar, welche Domain er haben möchte
  • Der Registrar prüft, ob diese Domain noch frei ist
  • Wenn ja, registriert er die Domain auf den Namen des Kunden
  • Anschließend kann der Kunde die Domain nutzen

Registrars bieten in der Regel auch andere Dienste rund um die Domain an. Unter anderem E-Mail-Adressen, Webhosting oder Weiterleitungen. Für Privatmenschen und kleine Unternehmen ist ein Registrar daher oft die erste Anlaufstelle, wenn sie eine eigene Domain brauchen.

Einer der weltweit größten Registrars ist Godaddy.