Open Source Software

Open-Source-Software ist ein Computerprogramm, dessen Quellcode öffentlich für alle zugänglich ist. Das bedeutet, dass jeder den Code sehen, verändern und verbessern kann. Diese Offenheit fördert die Zusammenarbeit und das Teilen von Wissen zwischen Programmierern weltweit. Im Gegensatz zu proprietärer Software, die oft nur vom Ersteller bearbeitet werden darf, können bei Open-Source-Projekten viele Menschen zur Entwicklung und Verbesserung der Software beitragen. Nutzer können diese Software oft kostenlos herunterladen und verwenden, dürfen sie verändern und sogar eigene Versionen davon erstellen und verbreiten, solange sie sich an die Bedingungen der jeweiligen Open-Source-Lizenz halten.